Drehgestell
Treffen

Management Portal

Obsoleszenz-Probleme teilen

Lösungen teilen

Lösungen adaptieren

Ressourceneinsparung

Tram60
Bus30

NEWS – 8. Anwendertagung – Obsoleszenzmanagement und Ersatzteilversorgung

Die Mitglieder des Austauschportals treffen sich halbjährlich zu einem persönlichen Austausch über aktuelle Themen und Lösungen zu den alltäglichen Herausforderungen im Betrieb von Bahnen und Bussen.

Am 29.-30. November 2017 in München ist es wieder soweit!

HIGHLIGHTS:

  • Fachvorträge und Impulse zum Thema Refurbuishment, etc…
  • Umsetzung eines standardisierten Formulars für Abkündigungen & Änderungen

Zur Detailagenda und Anmeldung hier: http://www.obsolescence-management.net/events

Über das Portal

Das Portal bietet allen Bahnbetreibern sowie nationalen und regionalen Verkehrsunternehmen die Möglichkeit, sich gemeinsam unter allen registrierten Mitgliedern über das Thema Obsoleszenz zu informieren und spezielle Obsoleszenz Informationen, welche Ihre Fahrzeuge betreffen, auszutauschen.

Es werden akute Obsoleszenz Management Fälle für alle Mitglieder öffentlich dargestellt und diskutiert. Mitglieder erarbeiten gemeinsam eine Problemlösung, oder stellen Mitgliedern eine entsprechende Problemlösung kostenlos zur Verfügung.

Sie erhalten einen uneingeschränkten Zugang zu allen auf diesem Portal veröffentlichten Informationen zu dem Thema Obsoleszenz im Bahnwesen.

Allgemeine Informationen

Vorteile

Zeit: Erfahren Sie frühestmöglich von Obsolezenz Problemen, welche auch Sie betreffen könnten. Kein Hersteller ist verpflichtet Ihnen diese Informationen zeitnah zur Verfügung zu stellen

Erfahrung: Profitieren Sie von den Obsoleszenz Erfahrung anderer Mitglieder

Stärke: Wenn mehrere Mitglieder mit dem gleichen Obsoleszenz Problemen konfrontiert sind, treten Sie gemeinsam auf und stärken Sie somit Ihre Position auf dem Markt

Kosten: Kombinieren Sie die Vorteile dieses Portals und senken sie Ihre Kosten für auftretende Obsoleszenzen und für das Obsoleszenz Management

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft für das Obsoleszenz Management Portal für das Bahnwesen beträgt 12 Monate. In dieser Zeit haben alle registrierten Mitglieder uneingeschränkten Zugriff auf sämtliche Inhalte und Informationen des Portals und können ohne weitere Kosten andere registrierte Mitglieder kontaktieren und Informationen austauschen.

Diskutieren Sie akute Obsoleszenz Probleme Ihrer Fahrzeuge und Systeme und profitieren Sie von dem Wissen und Erfahrungen anderer registrierter Mitglieder.

Kosten

Die Kosten für das Internet Portal belaufen sich auf 1.500 Euro für volle 12 Monate. Dieser Mitgliedsbeitrag beinhaltet die Registrierung von zwei User Profilen (für z.B. Urlaubsvertretungen). Die Kosten für jeden weiteren User belaufen sich auf 500 Euro jährlich.

Für eine größere Anzahl von möglichen Usern kontaktieren Sie uns bitte und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot angepasst auf Ihre Bedürfnisse. Der Mitgliedsbeitrag ist zu Beginn der Mitgliedschaft jeweils für ein Kalenderjahr zu entrichten.

Entstehung

Die Idee für das Austauschportal entstand im Sommer 2013 bei einem Treffen von Verkehrsunternehmen in der Schweiz. Es wurde nach einer Möglichkeit gesucht, sich unter europäischen Verkehrsunternehmen offen über die Obsoleszenzproblematik austauschen zu können. Bereits nach dem ersten Treffen war allen Beteiligten klar, dass die beste Lösung ein geschlossenes Internetportal sein sollte.

Mitglieder

Gründungsmitglied

Deutsche Bahn

Gründungsmitglied

Verkehrsaktiengesellschaft Nürnberg

Gründungsmitglied

Berliner Verkehrsbetriebe

Gründungsmitglied

Schweizerische Bundesbahnen

Mitglied

Zentralbahn

Mitglied

BLS AG

Mitglied

ÖBB-Technische Services GmbH

Mitglied

Salzburg AG

Mitglied

Würzburger Straßenbahnen

Mitglied

Basler Verkehrsbetriebe

Mitglied

Stuttgarter Straßenbahnen

Mitglied

Verkehrsbetriebe Zürich

Mitglied

NedTrain B.V.

Mitglied

Stadtwerke Augsburg Verkehrs-GmbH

Mitglied

üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG

Mitglied

Mitsui Rail Capital Europe GmbH

Mitglied

Rheinbahn AG

Mitglied

S-Bahn Hamburg GmbH

Mitglied

Matterhorn-Gotthard-Bahn

Mitglied

Erfurter Bahn GmbH

Mitglied

Kassler Verkehrs-Gesellschaft AG

Mitglied

Stadtwerke Bonn Dienstleistungs-GmbH

Mitglied

BLS Netz AG

Mitglied

Rotterdamse Elektrische Tram N.V.

Mitglied

DB Fahrzeuginstandhaltung - Werk Dessau

Mitglied

Rhein-Neckar-Verkehr GmbH

mit über 50.000 Fahrzeugen

Triebzügen, Triebwagen, Reisezugwagen, Straßenbahnen, U-Bahnen und Bussen

Bitte kontaktieren Sie uns für individuelle Schulungen für das effektive Nutzen des Internetportals und seiner Community.

Wir bieten individuelle In-house Schulungen sowie externe Gruppenschulungen an.

Presse

Fallbeispiele unserer Mitglieder

Olaf Schultze
Berliner Verkehrs Betriebe BVG A.ö.R
Unternehmensbereich U-Bahn
Teamleiter
Zentrale Elektronikwerkstatt

Mitglieder des Portals

Mitglieder des Portals